Home / Vegan World ♡
VEGANWORLD
 
Die Sportmarke PUMA hat sich 2009 öffentlich geoutet Lederersatz aus ökologischen Gründen zu suchen und hat 2015 die ersten Prototypen aus Ananasblätter hergstellt. Adidas produziert die ersten Schuhe aus Plastik von den Ozeanen. Uno Experten fordern eine Fleischsteuer.
 
Gwen Stefani & Pamela Anderson haben vegane Schulabel, in Hollywood lebt fast jeder Star vegan, Arnold Schwarzenegger hat aufgehört Fleisch zu essen und fühlt sich fantastisch, Leonardo di Caprio lebt vegan, hat den Film Cowspiracy gemacht und spendet Millionen Dollar in die Rettung der Ozeane und Tiger, ARMANI hat im Frühjahr 2016 öffentlich bekannt gegeben, keinen Pelz mehr aus Tierschutzgründen für seine Kollektionen zu verwenden. 40 Millionen Dollar für ein Start Up das Alternativen für Leder entwickelt. IKEA hat in seinen Schauräumen in Singapour Kartonaufsteller mit Hunden aus einem Tierheim, die man sich gleich nachdem Ikeabesuch direkt mit einer Nummer aus dem Tierheim abholen kann, die indische Strassenpolizei bildet Strassenhunde als Polizeihunde aus, in amerikanischen Gefägnissen werden Hunde aus Tötungsstationen zu den Insassen gebracht, damit diese Verantwortungsbewusstein lernen, der Bürgermeister von New York möchte die Pferdekutschen verbieten, Costa Rica und Buenos Aires hat der Bürgermeister alle Tiere von einem Zoo befreit und in Naturschutzreservoirs untergebracht, in Wien hat nach 129 Jahren 2016 das traditionelle Ponykarussel zugesperrt, in Italien hat 2010 die Erste vegane Fast Foodkette „universo Vegano“ aufgemacht (in Italien boomt die vegane Szene), Turin in Italien kann die erste vegane Stadt in Europa werden, die Bürgermeisterin möchte mehr veganes Angebot in den Schulen fördern, in Israel gibt es die erste vegane Stadt, der Ex-Manager von Mc Donalds wechselt zu einer veganen Burgercompany,  die Los Angeles Times schreibt, dass Stierkämpfe beendet gehören, in Nepal wurde das größte traditionelle Abschlachtungsfestival von Tieren umgewandelt in ein dem Tierzuliebe respektvolles Fest und in vielen Bundesstaaten der USA ist das Züchten von Hunden bereits verboten ! COOL !!
 
Als der Film EARTHLINGS 2005 in den USA von Joaquin Pheonix, der seit seiner Kindheit vegan lebt und Moby (auch Veganer), der einige vegane Restaurants in Amerika hat, brachte dieser erschütternde Film viele Menschen zum umdenken. Der Film zeigt die Abhängigkeit der Menschen zum Tier. Den Film kann man sich auf meiner Website unter FILME ansehen sowie viele andere sehr wichtige und informative Filme und Videos.
 
Es ist unglaublich diese (R)EVOLUTION die soviele Menschen weltweit aufweckt und wie schnell sich der Veganismus aus ethischen oder gesundheitlichen Gründen verbreitet.
 
Laborfleisch wird aus den Genen von Tieren hergestellt, damit kein einziges Tier mehr auf unserem kostbaren Planeten Schmerzen und Angst haben muss, die Natur nicht zerstört,- und der Welthunger beendet wird. Auch Shrimps, Thunfisch und Fische werden pflanzlich entwickelt und sind bereits am Markt.
 

ca. 40.000 Menschen sterben pro Tag in den Drittländern, weil die Weltgetreidernte an die Tiere der Massenbetriebe verfüttert wird und 98% der Weltsojaernte, wovon nur 2% für vegane Lebensmittel verwendet werden.

1 kg Rindfleisch ist eine Trinkwasserverschwendung von ca. 15.000 Liter, eine Autofahrt von ca. 250km und ca. 40 Fussballfelder Regenwald werden dafür gerodet. Die Treibhausgase der Nutztierhaltung sind größer als der gesamte Verkehr auf der ganzen Welt inklusive Schiffe, Flugzeuge, Autos, Bahnen, Motorräder usw…


Fisch ist keine Alternative! Die Weltmeere sind nahezu leergefischt !! Jeder kennt vermutlich eine Dokumentation über gezüchtete Fische, wenn nicht, eine sehr gute vom ORF ist auch auf der Seite FILME und hier weiter unten. Laut Wissenschaft gäbe es bereits 2050 keinen Fisch mehr im Meer, wären die Veganer nicht so stark 😉
 
Auf den nächsten Seiten finden Sie die positiven Aspekte der veganen und negativen der Nichtveganen Lebensweise.
 
Ich wünsche Ihnen auf jeden Fall, dass es bald *Klick* macht,- eine unglaublich faszinierende neue Bio Lebensmittel Welt mit fantastischen kreativen Rezepten wartet auf Sie und Ihr Geist und ihr Körper werden es Ihnen bald vielmals danken ♡
 
Sowie Millionen von Tieren, hungernden Menschen und unsere wundervolle Mutter Erde ♡
Die Erde wird grün anyway, aber warum so lange warten und nicht gleich damit anfangen?! In New York geht es gerade los mit dem „IMPOSSIBLE BURGER“ ! Alle großen Medien wie Vogue, CNN, Wallstreet Journal uvm berichten darüber 😉

Mein Lieblingswort ist: INSPIRATION

Hier ein paar aktuelle weltweite Zeitungsartikel, mehr dazu auf den Seiten „Good News“ & „Bad“